VERSCHOBEN: „Sturmwind und Donnerwort“ – Konzertreise durch Berlin und Sachsen

Die für den Sommer 2020 geplante Konzertreise der Lübecker Knabenkantorei mit Auftritten in Berlin, Oschatz, Bad Schandau, Crostau und Dresden muss leider aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Sie soll in ähnlicher Form in den Sommer 2021 verschoben werden. Geplant war ein Programm mit Motetten von Byrd, Doles, Mendelssohn und Miskinis sowie die Ur- und Erstaufführung der „Sturmkantate“ von Karsten Gundermann (Auftragswerk). Am 7. Juli 2020 wäre zudem ein Konzert mit der „Donnerode“ von G.P. Telemann und dem Dresdner Barockorchester geplant gewesen.

Datum

Jun 27 2020 - Jul 08 2020
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Veranstaltungsort

Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.